Cookie Monster Script

Cookie Zustimmungspflicht für Webseiten mit Adsense und Adwords

Es gibt bereits seit 2012 eine Richtlinie der EU zur Einholung einer Zustimmung bei Verwendung von Cookies. Das betrifft alle Publisher die Google-Produkte wie Adsense, Adwords oder Ad Exchange einsetzen. Erst jetzt fordert Google alle Publisher auf, dieser EU-Richtlinie bis zum 30. September 2015 nachzukommen. Ob und welche Konsequenzen bei einer Nichtbeachtung folgen können, ist bisher noch nicht bekannt.

Im Blog bei valao.de habe ich bereits etwas mehr über die EU-Richtlinie zur Cookie Zustimmung und den genauen Wortlaut der Aufforderung seitens Google geschrieben.

Die Lösung: Cookie Script für die eigene Website

Viele Seitenbetreiber sind mit der neuen Anforderung überfordert, da ihnen das technische Verständnis fehlt, selbst eine Lösung für das Einholen einer Zustimmung zum Einsatz von Cookies zu implementieren.

Auf der Seite Website-tutor.com ist ein Cookie Script zur freien Verwendung auf der eigenen Homepage bereitgestellt. Dieses Script kann in drei kurzen Schritten im HEAD einer jeden Website eingesetzt werden.

Cookie Script
Das Cookie Script bietet drei Erscheinungstypen: am Seitenkopf, am Seitenende und als Layer

hjherbst

Hi, ich bin Hans-Jürgen. Ich berate kleine Unternehmen und Selbstständige beim Aufbau einer eigenen Website. Mit dem Test von Homepage Baukästen biete ich auf Website-Tutor.com einen transparenten Vergleich der besten Anbieter. Im Blog hier bei Amethyst EDV gebe ich Tipps und teile meine Erfahrungen.

Ein Kommentar zu “Cookie Zustimmungspflicht für Webseiten mit Adsense und Adwords

  1. Mir ist bisher nicht bekannt, dass für Google-Analytics oder AdWords eine Cookie-Hinweispflicht gefordert ist, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.